Logo LAUT
gefoerdert durch Bundesministerium für Arbeit und Soziales-reha pro

Modellprojekt LAUT​

Das Projekt LAUT unterstützt Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, ihren Platz in der Arbeitswelt zu finden und am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. Gleichzeitig berät und begleitet das Projekt LAUT Unternehmen in der Region Erlangen / Erlangen-Höchstadt dabei, inklusive Arbeitsplätze zu schaffen und macht sich in der Öffentlichkeit für mehr Inklusion im Arbeitsmarkt stark.
LAUT HILFT:
  • Stärken erkennen
  • Leistungen und Grenzen testen
  • Ängste überwinden
  • Selbstvertrauen stärken
  • Gesundheit fördern
  • Eigenverantwortlich leben
LAUT für Arbeitssuchende

Für Arbeitssuchende: Persönlich – individuell – LAUT

LAUT für Unternehmen

Für Arbeitgebende: Chancen erkennen, Potenziale nutz

Wer kann Teilnehmen?

Menschen, die Arbeitslosengeld II beziehen:

Starten

Gemeinsam mit Ihrer LAUT-Begleitung bereiten Sie alles für eine passende Arbeitserprobung vor:

Finden

In einer Werkstatt oder einem Betrieb der Partnerorganisationen:

Ausprobieren

Ihre LAUT-Begleitung unterstützt Sie bei der Arbeitserprobung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt:

Ankommen

Auch während der Beschäftigung unterstützt Sie Ihre LAUT-Begleitung und berät das Unternehmen bei offenen Fragen.

Menschen, die Arbeitslosengeld II beziehen:

– und gesundheitliche Einschränkungen (körperlich und / oder psychisch) haben
– sowie Menschen mit Behinderung
– oder suchterkrankte / suchtgefährdete Personen.

Sowie Personen mit wachsenden, gesundheitlichen Einschränkungen und dadurch drohenden Arbeitsplatzverlust

Gemeinsam mit Ihrer LAUT-Begleitung bereiten Sie alles für eine passende Arbeitserprobung vor:

– Kennenlernen
– aktuelle Lebenssituation besprechen
– Fähigkeiten und Kenntnisse sammeln
– Grenzen klären
– Ziele festlegen

In einer Werkstatt oder einem Betrieb der Partnerorganisationen:

– Tage sinnvoll planen, einteilen und üben
– Leistung testen
– Kenntnisse vertiefen
– Neues lernen
– persönliche Grenzen überprüfen
– den neuen Berufsweg festlegen

Ihre LAUT-Begleitung unterstützt Sie bei der Arbeitserprobung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt:

– bei der Stellensuche helfen
– im Bewerbungsprozess unterstützen
– im Unternehmen begleiten

Auch während der Beschäftigung unterstützt Sie Ihre LAUT-Begleitung und berät das Unternehmen bei offenen
Fragen

LAUT macht stark

In der persönlichen Betreuung passen wir uns Ihrem Können und Ihren Zielen an. Gemeinsam planen wir: Schritt
für Schritt. So finden wir den passenden Weg für Sie.

 

NACH DEM START KÖNNEN SIE VERSCHIEDENE BAUSTEINE IM PROJEKT NUTZEN.

Für Arbeitssuchende: Persönlich – individuell – LAUT

Wegbegleiter in Ihre berufliche Zukunft

Das Projekt LAUT begleitet Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, ihren Platz in der Arbeitswelt zu finden und so am gesellschaftlichen Leben teilzuhaben. In der persönlichen Begleitung passen wir uns Ihrem Können und Ihren Zielen an.

Gemeinsam planen wir: Schritt für Schritt. So finden Sie Ihren passenden Weg.

m

Sie haben Fragen zur Teilnahme an LAUT? Sprechen Sie uns an!

Für Arbeitgebende: Chancen erkennen, Potenziale nutzen

Werden Sie LAUT für Vielfalt und Inklusion

Die Arbeitswelt ist genauso vielfältig wie die Teilnehmenden im Projekt LAUT. Individuelle Fähigkeiten stehen individuellen Anforderungen und Möglichkeiten in Betrieben gegenüber.
In unserem stetig wachsenden Netzwerk wollen wir beides zusammenbringen: Seite an Seite.

Werden Sie ein Teil davon und werden Sie LAUT für eine offene und inklusive Arbeitswelt!

m

Sie haben Fragen zur Teilnahme an LAUT? Sprechen Sie uns an!

m

Texte werden noch geliefert

Subtitle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum

Title 2

Subtitle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum

Title 3

Subtitle

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum

Schriftgröße anpassen
Kontrast